Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei stellt mit Haftbefehl gesuchten Mann

Landau in der Pfalz  

Polizei stellt mit Haftbefehl gesuchten Mann

17.03.2020, 05:48 Uhr | dpa

Polizei stellt mit Haftbefehl gesuchten Mann. Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens. Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Mann hat in Landau in der Pfalz Polizisten angegriffen und ist mit einem sogenannten Taser außer Gefecht gesetzt worden. Der 28-Jährige habe am Montagabend nach ersten Ermittlungen versucht, in eine ehemalige Sporthalle einzudringen, teilte die Polizei mit. Ein Zeuge alarmierte die Polizei. Als der Mann die Beamten vor Ort angreifen wollte, setzen sie den Elektroschocker gegen ein. Er wurde wenig später in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, da noch ein Haftbefehl gegen ihn bestand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal