Sie sind hier: Home > Regional >

Farbtupfer aus Blüten: Frühjahrsbepflanzung läuft an

Eisenach  

Farbtupfer aus Blüten: Frühjahrsbepflanzung läuft an

17.03.2020, 13:19 Uhr | dpa

Farbtupfer aus Blüten: Frühjahrsbepflanzung läuft an. Großes Blumenbeet

Tulpen und Stiefmütterchen blühen in einem großen Blumenbeet. Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsbeginn läuft in den Thüringer Städten und Gemeinden die Frühjahrsbepflanzung an. Allein in Eisenach werden in den nächsten Tagen rund 13 000 Pflanzen wie Stiefmütterchen und Hornveilchen auf Beete, Rabatten und in Schalen gepflanzt, wie die Stadtverwaltung am Dienstag mitteilte. Farbtupfer erhalten auf diese Weise unter anderem der Theaterplatz, der Frauenplan und der Karlsplatz. Am Denkmal für den Komponisten Johann Sebastian Bach wird eine Blumenschale aufgestellt. Auf Rasenflächen entlang von Straßen sollen zudem etwa 28 000 Frühblüher wie Tulpen, Narzissen, Krokusse, Kaiserkronen und Traubenhyazinthen leuchten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: