Sie sind hier: Home > Regional >

Verband fordert Schließung der Justizbehörden wegen Corona

Gera  

Verband fordert Schließung der Justizbehörden wegen Corona

18.03.2020, 18:09 Uhr | dpa

Verband fordert Schließung der Justizbehörden wegen Corona. Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Verband der Justizwachtmeister hat der Thüringer Landesregierung vorgeworfen, die Mitarbeiter der Justiz nicht ausreichend gegen die Ausbreitung des Coronavirus zu schützen. Die Gerichte arbeiteten im Moment zwar eingeschränkt aber weitgehend offen weiter, kritisierte Landesverbandschef Dirk Holy am Mittwoch in einer Mitteilung. Externe Mitarbeiter am Einlass seien "nur sehr dürftig" mit Schutzmaßnahmen ausgestattet - ebenso die Justizwachtmeister, die in Kontakt mit Akten, Besuchern und Gefangenen stünden. Holy forderte, dass nach Schulen und Kindergärten auch Thüringens Justizbehörden geschlossen werden müssten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal