Sie sind hier: Home > Regional >

Paketbote von Unbekannten überfallen

Geesthacht  

Paketbote von Unbekannten überfallen

19.03.2020, 13:07 Uhr | dpa

Unbekannte haben in Geesthacht im Kreis Herzogtum Lauenburg einen Paketboten überfallen und beraubt. Die Täter sprühten dem Boten Pfefferspray ins Gesicht und sperrten ihn in einen Schuppen, berichtete die Polizei am Donnerstag. Anschließend flüchteten sie mit dem Lieferwagen. Der wurde kurze Zeit später in der Nähe des Tatortes gefunden. Ob Pakete fehlten, stand zunächst nicht fest, sagte eine Polizeisprecherin. Der 30 Jahre alte Paketbote wurde bei dem Überfall am Dienstag leicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal