Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Schiffe kollidieren auf Mittellandkanal

Niedernwöhren  

Zwei Schiffe kollidieren auf Mittellandkanal

25.03.2020, 16:31 Uhr | dpa

Zwei Schiffe kollidieren auf Mittellandkanal. Das Blaulicht eines Polizeifahrzeugs

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht auf dem Dach. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei einem Unfall auf dem Mittellandkanal nahe Niedernwöhren im Landkreis Schaumburg sind zwei Schiffe kollidiert. Eines der Schiffe sei mit Dieselkraftstoff beladen, es trete aber nichts aus, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Auch drohe keines der beiden Schiffe zu sinken. Was das zweite Schiff, ein Frachtschiff, geladen hat, war zunächst unklar - so wie auch die Ursache der Kollision. Feuerwehr und Polizei sind im Einsatz im Hafen Wiehage in Niedernwöhren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal