Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei weitere Coronavirus-Todesopfer in Niedersachsen

Zwei weitere Coronavirus-Todesopfer in Niedersachsen

26.03.2020, 11:00 Uhr | dpa

In Niedersachsen sind inzwischen zehn Menschen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Die Region Hannover berichtete am Donnerstag von zwei weiteren Opfern im Alter von 86 und 89 Jahren. Die Frau und der Mann seien am Mittwoch in Krankenhäusern gestorben. Ob sie - so wie viele andere Opfer - Vorerkrankungen hatten, blieb offen. Die ersten Todesfälle in Folge des neuartigen Coronavirus in Niedersachsen hatte es am Freitag gegeben, ebenfalls in der Region Hannover.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal