Sie sind hier: Home > Regional >

32-Jähriger nach "Sieg Heil"-Ruf festgenommen

Freital  

32-Jähriger nach "Sieg Heil"-Ruf festgenommen

29.03.2020, 14:04 Uhr | dpa

Mit rechten Parolen hat ein Autofahrer am Samstagabend in Freital (Osterzgebirge) eine Streife auf sich aufmerksam gemacht. Die Beamten hörten, wie der 32-Jährige am Abend "Sieg Heil" aus dem Fahrzeug rief, wie die Dresdner Polizei am Sonntag mitteilte. Sie hielten ihn an, nahmen ihn vorläufig fest und leiteten ein Strafverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal