Sie sind hier: Home > Regional >

Lodernde Mülltonne setzt Vereinsheim in Brand

Ammersbek  

Lodernde Mülltonne setzt Vereinsheim in Brand

31.03.2020, 12:49 Uhr | dpa

Lodernde Mülltonne setzt Vereinsheim in Brand. Feuerwehr

Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Zuerst brannte nur eine Papiermülltonne, dann das ganze Vereinsheim des SV Timmerhorn-Bünningstedt in Ammersbek (Kreis Stormarn). Bei dem Feuer am Montagabend entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 200 000 Euro, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Feuer war zunächst von der großen Mülltonne auf einen Schuppenanbau einer Turnhalle übergesprungen - und als die Feuerwehr eintraf, brannte bereits das gesamte Vereinsheim. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden. Der Verein bietet die Sportarten Fußball, Tennis, Turnen und Ju-Jutsu an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal