Sie sind hier: Home > Regional >

Rhein-Neckar-Raum: Telekom-Kunden ohne Telefon und Internet

Heidelberg  

Rhein-Neckar-Raum: Telekom-Kunden ohne Telefon und Internet

31.03.2020, 19:10 Uhr | dpa

Rhein-Neckar-Raum: Telekom-Kunden ohne Telefon und Internet. Blick auf das Logo der Deutschen Telekom

Blick auf das Logo der Deutschen Telekom. Foto: Oliver Berg/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Tausende Telekom-Kunden im Rhein-Neckar-Raum haben am Dienstag ohne Telefon und Internet auskommen müssen. Das Glasfaserkabel von Heidelberg nach Neckargemünd ist einem Telekom-Sprecher zufolge bei Tiefbauarbeiten beschädigt worden. Dies führe zu Netzausfällen bei rund 8000 Kunden in Heidelberg, Neckargemünd und Neckarsteinach. Die Störung bestehe seit dem späten Vormittag. Den Angaben zufolge sind Techniker des Netzbetreibers vor Ort, um ein neues Glasfaserkabel einzuziehen. Die Ausfall soll bis zum Abend behoben werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal