Sie sind hier: Home > Regional >

Erste Soforthilfen für Künstler überwiesen

Halle (Saale)  

Erste Soforthilfen für Künstler überwiesen

01.04.2020, 18:46 Uhr | dpa

Erste Soforthilfen für Künstler überwiesen. Geld

Euro-Münzen auf Euro-Banknoten. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Am Mittwoch sind in Sachsen-Anhalt die ersten Soforthilfen für Künstler bewilligt und sogleich überwiesen worden. Das teilte das für die Vergabe zuständige Landesverwaltungsamt mit, ohne genaue Zahlen zu nennen. Die Unterstützung beträgt 400 Euro pro Person, Anträge auf Soforthilfen können selbstständige Künstler mit Erstwohnsitz in Sachsen-Anhalt stellen, die in den Bereichen Musik, darstellende oder bildende Kunst künstlerisch tätig sind sowie Schriftstellerinnen und Schriftsteller.

Wie es weiter hieß, sind beim Landesverwaltungsamt innerhalb einer Woche bis Ende März etwa 700 Anträge registriert worden. Fortlaufend gingen weitere Anträge ein. Diese könnten noch bis zum 31. Mai 2020 beim Landesverwaltungsamt eingereicht werden. "Wir wissen, wie dringend diese Gelder von den Kulturschaffenden zur Existenzsicherung benötigt werden", erklärte der Präsident des Landesverwaltungsamts, Thomas Pleye. Die Mitarbeiter des zuständigen Kulturreferates arbeiteten mit Hochdruck an der Genehmigung der eingehenden Anträge.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal