Sie sind hier: Home > Regional >

Brand in Holzwerk: Feuer vernichtet 3000 Tonnen Holzreste

Wismar  

Brand in Holzwerk: Feuer vernichtet 3000 Tonnen Holzreste

02.04.2020, 12:51 Uhr | dpa

Brand in Holzwerk: Feuer vernichtet 3000 Tonnen Holzreste. Feuerwehr

Feuerwehrmänner sitzen in ihrem Fahrzeug. Foto: Carsten Rehder/dpa (Quelle: dpa)

Ein Brand in einem Wismarer Holzwerk hat am Donnerstag für einen Großeinsatz der Feuerwehr gesorgt. In der Nacht war auf dem Gelände der Holzwerkstoffe Egger ein Feuer ausgebrochen, das bis zum Donnerstagmittag nicht gelöscht werden konnte. Etwa 3000 Tonnen an Holzresten waren aus ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Polizei Wismar vermutet Selbstentzündung. 120 Feuerwehrleute waren seit den Morgenstunden im Einsatz.

Die Holzwerkstoffe Egger sind mit 1000 Beschäftigten der zweitgrößte Arbeitgeber in der Hansestadt. Die Unternehmensfiliale in Wismar existiert seit mehr als 20 Jahren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal