Sie sind hier: Home > Regional >

Mensa zu: Polizeihochschule spendet Lebensmittel an Tafel

Kirn  

Mensa zu: Polizeihochschule spendet Lebensmittel an Tafel

02.04.2020, 18:28 Uhr | dpa

Mensa zu: Polizeihochschule spendet Lebensmittel an Tafel. Obst und Gemüse

Obst und Gemüse. Foto: Peter Endig/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Polizeihochschule am Flughafen Hahn im Hunsrück hat der Tafel in Kirn (Kreis Bad Kreuznach) eine Lebensmittelspende vermacht. Nach Angaben der Hochschule vom Donnerstag ruhen derzeit die Aktivitäten am Polizeicampus in Büchenbeuren im Rhein-Hunsrück-Kreis wegen der Corona-Pandemie. Da es keine Präsenzpflicht für die Studierenden gebe, sei auch der Betrieb der Mensa bis auf weiteres eingestellt. Aus dem Grund habe die Polizeihochschule Lebensmittel wie beispielsweise Käse, Joghurt, Eier und Frischkäse an die Tafel in Kirn weitergegeben. "Uns ist es ein wichtiges Bedürfnis, in der aktuellen Krise etwas Gutes zu tun", sagte der Direktor der Hochschule der Polizei, Friedel Durben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal