Sie sind hier: Home > Regional >

Mehrere Packungen Zigaretten mit einer Schusswaffe ergaunert

Wiesbaden  

Mehrere Packungen Zigaretten mit einer Schusswaffe ergaunert

04.04.2020, 08:00 Uhr | dpa

Mehrere Packungen Zigaretten mit einer Schusswaffe ergaunert. Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet in der Dunkelheit. Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Zwei unbekannte Täter haben einen Kioskbesitzer mit einer Schusswaffe bedroht. Die beiden Männer sollen am frühen Freitagabend mit gezogener Waffe in Wiesbaden Geld aus der Kiosk-Kasse gefordert haben, wie die Polizei in der Nacht zu Samstag mitteilte. Nachdem der Besitzer sich in einem Nebenzimmer verbarrikadierte, flüchteten die beiden ohne Geld, dafür mit einigen Schachteln Zigaretten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal