Sie sind hier: Home > Regional >

Täter flüchten nach gescheitertem Geldautomatenaufbruch

Dormagen  

Täter flüchten nach gescheitertem Geldautomatenaufbruch

07.04.2020, 06:25 Uhr | dpa

Unbekannte haben versucht, einen Geldautomaten an einem Lebensmittelmarkt in Dormagen (Rhein-Kreis Neuss) aufzubrechen. Mehrere Anwohner seien am Dienstagmorgen von lauten Knallgeräuschen geweckt worden, teilte die Polizei mit. Die erfolglosen Täter flüchteten nach Angaben von Zeugen in einer hellen Limousine. Die Polizei suchte unter anderem mit einem Polizeihubschrauber nach den Tätern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: