Sie sind hier: Home > Regional >

Nach frühlingshafter Woche: Ostertage kühler und feuchter

Rheinstetten  

Nach frühlingshafter Woche: Ostertage kühler und feuchter

07.04.2020, 10:25 Uhr | dpa

Es bleibt zunächst frühlingshaft im Norden: Bei bis zu 19 Grad wird der zu Beginn noch bedeckte Dienstag in Hamburg und Schleswig-Holstein zunehmend freundlicher. Bei lockeren Wolken wird auch die Sonne wieder rauskommen, wie der Deutsche Wetterdienst am Morgen mitteilte. Auch am Mittwoch bleibt es bei bis zu 22 Grad bei dem milden Wetter. Erst am Donnerstag bringt eine Kaltfront aus Nordwesten etwas kühlere Luft und bei einem Höchstwert von 16 Grad sind auch vereinzelte Schauer möglich.

Der Karfreitag werde bei etwa 15 Grad zwar noch heiter bis wolkig, zum Osterwochenende sollte es den Menschen im Norden jedoch leichter fallen, angesichts des Coronavirus zuhause zu bleiben, so ein Sprecher. Die Vorhersagen seien einige Tage im Voraus zwar noch nicht sicher, jedoch deute sich an, dass die Ostertage bei Temperaturen zwischen 11 und 15 Grad etwas frischer, bewölkter und vor allem regnerischer als der Rest der Woche werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal