Sie sind hier: Home > Regional >

Waldbrand beschädigt 1000 Quadratmeter Fichtenwald

Geisa  

Waldbrand beschädigt 1000 Quadratmeter Fichtenwald

08.04.2020, 05:42 Uhr | dpa

Ein Waldbrand bei Geisa (Wartburgkreis) hat rund 1000 Quadratmeter Fichtenwald beschädigt. Das Feuer sei am Dienstagabend vermutlich durch Selbstentzündung ausgelöst worden, teilte ein Sprecher der Polizei am Mittwochmorgen mit. Der Brand konnte in weniger als zwei Stunden gelöscht werden. Die Schadenshöhe war zunächst unklar. Insgesamt waren 80 Feuerwehrleute vor Ort.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal