Sie sind hier: Home > Regional >

Unbekannter greift Mundschutz-Träger mit Schlagring an

Dresden  

Unbekannter greift Mundschutz-Träger mit Schlagring an

08.04.2020, 14:19 Uhr | dpa

Unbekannter greift Mundschutz-Träger mit Schlagring an. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein Unbekannter hat in Dresden einen 23-jährigen Mundschutz-Träger mit einem Schlagring angegriffen und verletzt. In der Auseinandersetzung sei das Wort "Corona" gefallen, sagte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch. Ob der Angriff mit dem Tragen des Mundschutzes oder der chinesischen Staatsangehörigkeit des 23-Jährigen zu tun habe, sei Gegenstand der Ermittlungen, hieß es. Als ein Passant dem Opfer bei dem Angriff in der vergangenen Woche zu Hilfe kommen wollte, bedrohte der Täter die beiden Männer mit einem Messer - sie konnten flüchten. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal