Sie sind hier: Home > Regional >

Auto prallt gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Kircheib  

Auto prallt gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

09.04.2020, 09:04 Uhr | dpa

Auto prallt gegen Baum - Fahrer schwer verletzt. Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Unfall im Landkreis Neuwied ist am Mittwochabend ein Autofahrer schwer verletzt worden. Er habe beim Überholen aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und sei gegen einen Baum gefahren, sagte ein Sprecher der Polizei in Straßenhaus am Donnerstag. Laut Ermittlern hatte der 32-Jährige versucht, auf der Bundesstraße zwischen Buchholz und Kircheib drei vor ihm fahrende Fahrzeuge zu überholen. Bei der Kollision mit dem Baum erlitt der Fahrer schwere Verletzungen und musste durch die Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Angaben zum Sachschaden machte die Polizei zunächst nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal