Sie sind hier: Home > Regional >

Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

Mühlen Eichsen  

Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte

10.04.2020, 09:42 Uhr | dpa

Auto kracht in Gegenverkehr: Drei Verletzte. Polizeifahrzeuge stehen mit Blaulicht

Polizeifahrzeuge stehen mit Blaulicht. Foto: Armin Weigel/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Verkehrsunfall mit drei Autos in der Nähe von Mühlen Eichsen (Landkreis Nordwestmecklenburg) sind eine Autofahrerin und zwei Autofahrer verletzt worden. Zwei von ihnen wurden am Donnerstagabend in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Die 58-jährige Fahrerin geriet nach Angaben der Polizei auf einer Landesstraße vermutlich in den Gegenverkehr und stieß gegen eines der entgegenkommenden Fahrzeuge. Dieses wurde durch den Aufprall gegen das dritte Fahrzeug geschleudert. Die Straße wurde für zwei Stunden gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal