Sie sind hier: Home > Regional >

Pizza-Lieferant in Sangerhausen ausgeraubt

Sangerhausen  

Pizza-Lieferant in Sangerhausen ausgeraubt

10.04.2020, 11:46 Uhr | dpa

Pizza-Lieferant in Sangerhausen ausgeraubt. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Räuber haben in Sangerhausen (Kreis Mansfeld-Südharz) einen Pizza-Lieferanten überfallen und verletzt. Der 24 Jahre alte Mann wurde am Donnerstagabend mit drei Pizzas zu einem unbeleuchteten Feldweg als Lieferadresse bestellt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dort warteten zwei Männer und forderten das Mobiltelefon des Pizza-Lieferanten. Als er sich weigerte, schlugen die Täter auf den 24-Jährigen ein und nahmen ihm Telefon und Bargeld ab. Die Täter seien unerkannt geflüchtet, hieß es weiter. Der 24-Jährige zeigte den Fall selbst bei der Polizei an. Er wurde wegen Gesichtsverletzungen im Krankenhaus behandelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal