Sie sind hier: Home > Regional >

Schwerer Autounfall in Duisburg: Hinweise auf Alkohol

Duisburg  

Schwerer Autounfall in Duisburg: Hinweise auf Alkohol

11.04.2020, 11:49 Uhr | dpa

Schwerer Autounfall in Duisburg: Hinweise auf Alkohol. Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blauchlicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht auf Samstag ist eine 35-Jährige in Duisburg aus ihrem vollständig zerstörten Auto befreit worden. Sie erlitt jedoch laut Polizeimitteilung nur oberflächliche Verletzungen. Die Autofahrerin habe laut Zeugen zuvor mehrere Fahrzeuge mit überhöhter Geschwindigkeit überholt, bis sie gegen einen abgestellten Lkw-Anhänger prallte. Da die Polizei bei der Frau Hinweise auf Alkoholkonsum erkannte, wurde eine Blutprobe angeordnet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal