Sie sind hier: Home > Regional >

Nahbus startet zusätzliche Verkaufswege für Fahrscheinkäufe

Grevesmühlen  

Nahbus startet zusätzliche Verkaufswege für Fahrscheinkäufe

14.04.2020, 15:53 Uhr | dpa

Der Busanbieter Nahbus im Landkreis Nordwestmecklenburg hat zusätzliche Verkaufswege für Fahrscheine gestartet. Fahrtkartenkäufe seien ab sofort über einen Onlineshop und ein Bestellformular möglich, teilte Nahbus am Dienstag mit.

Die vordere Einstiegstür der Busse sei zum Schutz vor einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus geschlossen, und der Fahrer durch eine Absperrung vom restlichen Fahrgastraum getrennt. Dadurch sei ein Fahrkartenkauf beim Busfahrer nicht möglich - Nahbus hatte einen Teil seiner Fahrgäste daher vorübergehend kostenlos mitgenommen. Zuvor hatte es keine alternative Kaufmöglichkeit etwa an Automaten, Verkaufsstellen oder mithilfe einer App gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal