Sie sind hier: Home > Regional >

Lastwagen fährt über rote Ampel und prallt in Linienbus

Neckarsulm  

Lastwagen fährt über rote Ampel und prallt in Linienbus

20.04.2020, 15:56 Uhr | dpa

Lastwagen fährt über rote Ampel und prallt in Linienbus. Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Lastwagenfahrer hat am Montagmorgen in Neckarsulm (Kreis Heilbronn) offenbar eine rote Ampel übersehen und einen schweren Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war der 47-Jährige trotz des Stoppsignals in die Kreuzung gefahren und dort in einen Linienbus geprallt. Der Busfahrer und sein einziger Fahrgast wurden leicht verletzt ebenso wie der Lenker des Lastwagens. An den beiden Fahrzeugen sowie der Ampelanlage entstand ein Schaden von rund 185.000 Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal