Sie sind hier: Home > Regional >

Kinder- und Jugendklinik baut Apartmenthaus für Kuren

Garz/Rügen  

Kinder- und Jugendklinik baut Apartmenthaus für Kuren

22.04.2020, 13:07 Uhr | dpa

Kinder- und Jugendklinik baut Apartmenthaus für Kuren. Harry Glawe lächelt in die Kamera

Harry Glawe, Wirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, lächelt in die Kamera. Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschland (CJD) will der steigenden Nachfrage nach Reha-Angeboten für Kinder mit Begleitpersonen besser gerecht werden. Es plant daher in der Fachklinik für Kinder und Jugendliche in Garz auf Rügen ein zusätzliches Apartmenthaus mit zwölf Wohnungen, wie das Gesundheitsministerium am Mittwoch mitteilte. Die Unterstützung durch nahestehende Personen sei wichtig im Heilungsprozess, sagte Minister Harry Glawe (CDU).

In der Rehaklinik in Garz werden Kinder und Jugendliche mit Erkrankungen der Atemwege oder der Haut, Adipositas sowie Sprachentwicklungsstörungen behandelt. Die Fachklinik hat 75 Betten. Davon stehen derzeit 29 Plätze für Kinder mit Begleitperson zur Verfügung.

Die Gesamtinvestition des Vorhabens beträgt mehr als 2,4 Millionen Euro. Das Ministerium unterstützt das Vorhaben mit 400 000 Euro aus Landesmitteln. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Torsten Renz, sagte, die stationäre Rehabilitation in Garz sei vorbildlich. Neben dem therapeutischen Angebot, würden auch Kinderbetreuung, Schulunterricht und Berufsfrühorientierung ermöglicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: