Sie sind hier: Home > Regional >

Mehrheit der Amateurclubs für Saisonabbruch

Barsinghausen  

Mehrheit der Amateurclubs für Saisonabbruch

24.04.2020, 18:50 Uhr | dpa

Mehrheit der Amateurclubs für Saisonabbruch. Ein Fußball fliegt ins Netz

Ein Fußball fliegt ins Netz. Foto: Jan Woitas/zb/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die im Niedersächsischen Fußballverband organisierten Vereine haben sich mehrheitlich für einen Abbruch der wegen der Corona-Pandemie derzeit unterbrochenen Saisons ihrer Amateurteams ausgesprochen. In einer Umfrage der vergangenen Tage hätten von den rund 2600 Vereinen im Zuständigkeitsbereich des NFV nur rund 448 für den Vorschlag des Verbands-Vorstands gestimmt, die Spielzeit 2019/20 ab Mitte August fortzusetzen, sofern dies erlaubt ist. 1119 Clubs sprachen sich dagegen aus. 1649 Vereine gaben ihre Stimme ab, wie der NFV am Freitag mitteilte.

Der Verbandsvorstand will sich am kommenden Dienstag erneut zu einem Austausch treffen, um über das weitere Vorgehen zu beraten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: