Sie sind hier: Home > Regional >

77-Jähriger fährt gegen Schutzplanke und Baum

Teschendorf  

77-Jähriger fährt gegen Schutzplanke und Baum

26.04.2020, 19:29 Uhr | dpa

77-Jähriger fährt gegen Schutzplanke und Baum. Rettung Notruf 112

Ein Sanitäter vor einem Rettungswagen mit der Nummer des Notrufes. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Wahrscheinlich wegen gesundheitlicher Probleme ist ein 77 Jahre alter Autofahrer nahe Burg Stargard mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und hat sich schwer verletzt. Der Mann hatte auf der L 331 im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in einer Linkskurve nach ersten Erkenntnissen zunächst eine Schutzplanke gestreift und fuhr dann frontal gegen einen Straßenbaum. Mit einem Rettungswagen kam der Schwerverletzte in ein Krankenhaus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal