Sie sind hier: Home > Regional >

AKK empfängt Frachtflugzeug mit 10 Millionen Schutzmasken

Schkeuditz  

AKK empfängt Frachtflugzeug mit 10 Millionen Schutzmasken

27.04.2020, 11:14 Uhr | dpa

AKK empfängt Frachtflugzeug mit 10 Millionen Schutzmasken. Annegret Kramp-Karrenbauer wird interviewt

Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Bundesvorsitzende und Verteidigungsministerin, bei einem Interview. Foto: Michael Kappeler/dpa (Quelle: dpa)

Der größte Frachtflugzeugtyp der Welt, eine Antonow 225, ist am Montagmorgen mit 10,3 Millionen Schutzmasken aus China am Flughafen Leipzig/Halle gelandet. "Das ist Teil einer Lieferung von insgesamt 25 Millionen Masken", sagte Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), die das Frachtflugzeug begrüßte.

Die "Luftbrücke" besteht laut Bundeswehr aus insgesamt drei Frachtflügen. Ein erstes Transportflugzeug hatte am Sonntag mit 8,3 Millionen Schutzmasken den Flughafen Leipzig/Halle erreicht. Am Mittwoch wird eine dritte Lieferung mit 6,6 Millionen Schutzmasken erwartet. Der Transport ist Teil der Amtshilfe der Bundeswehr in der Corona-Krise. Normalerweise werden mit dem Transportflugzeug Antonow 225 Hubschrauber und Panzer in die Einsatzländer der Bundeswehr geflogen. Es kann bis zu 250 Tonnen Fracht transportieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: