Sie sind hier: Home > Regional >

Mann verletzt sich schwer nach Streit mit Freundin

Ludwigslust  

Mann verletzt sich schwer nach Streit mit Freundin

30.04.2020, 11:40 Uhr | dpa

Ein 30-jähriger hat nach einem Streit mit seiner Freundin in Plau am See die Scheibe der Haustür eingeschlagen und sich dabei eine stark blutende Schnittverletzung zugezogen. Die Verletzung ignorierte der Mann am Mittwochabend zunächst und ging davon, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dann aber brach er auf der Straße zusammen und musste mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht werden, wo er operiert wurde.

Die Polizei geht nach Zeugenaussagen davon aus, dass der Mann vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Gegen ihn ist Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal