Sie sind hier: Home > Regional >

Erste Corona-Tests bei der TSG 1899 Hoffenheim negativ

Zuzenhausen  

Erste Corona-Tests bei der TSG 1899 Hoffenheim negativ

03.05.2020, 12:58 Uhr | dpa

Erste Corona-Tests bei der TSG 1899 Hoffenheim negativ. Coronavirus-Test

Ein Mann zeigt einen Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Bei der TSG 1899 Hoffenheim sind erste Tests auf den Coronavirus bei Spielern und Betreuer negativ ausgefallen. Dies bestätigte der Fußball-Bundesligist aus dem Kraichgau am Sonntag. Zunächst hatte der "Kicker" darüber berichtet. Der Kader war Ende der vergangenen Woche gemäß des Konzepts der Deutschen Fußball Liga für den Restart getestet worden. Weitere Tests stehen nach Angaben eines Clubsprechers an diesem Montag an.

Am Freitagabend war bekannt geworden, dass zwei Spieler und ein Betreuer des Liga-Rivalen 1. Köln positiv auf das Covid-19-Virus getestet wurden. Weiterhin nur Einzeltraining absolvieren kann bei der TSG der kroatische Stürmer Andrej Kramaric. Den WM-Zweiten plagen seit längerem Schmerzen im Sprunggelenk.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal