Sie sind hier: Home > Regional >

Brand in Mehrfamilienhaus: Bewohner leicht verletzt

Lutherstadt Wittenberg  

Brand in Mehrfamilienhaus: Bewohner leicht verletzt

03.05.2020, 13:09 Uhr | dpa

Brand in Mehrfamilienhaus: Bewohner leicht verletzt. Feuerwehr

Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem Brand in einem Wittenberger Mehrfamilienhaus ist ein Schaden von rund 125 000 Euro entstanden. Ein 62 Jahre alter Bewohner wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei in Wittenberg mitteilte. Die Brandursache muss noch geklärt werden. Schäden sind am Sonntagmorgen in der Wohnung des 62-Jährigen und an der Fassade entstanden. Die anderen Bewohner mussten für die Zeit der Löscharbeiten das Haus verlassen, konnten aber wieder in ihre Wohnungen zurückkehren, wie ein Polizeisprecher sagte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal