Sie sind hier: Home > Regional >

Autofahrer bei Unfall bei Ludwigslust schwer verletzt 

Ludwigslust  

Autofahrer bei Unfall bei Ludwigslust schwer verletzt 

04.05.2020, 11:20 Uhr | dpa

Autofahrer bei Unfall bei Ludwigslust schwer verletzt . Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der Fahrer eines Kleintransporters ist in der Nacht zum Montag bei einem Verkehrsunfall auf der B 191 zwischen Karstadt und Ludwigslust (Landkreis Ludwigslust-Parchim) schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben vom Montag kam der 23 Jahre alte Mann mit seinem Kleintransporter von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

In dem Unfallauto entdeckte die Polizei eine kleine Tüte mit möglichen Drogen. Ob der Fahrer zum Unfallzeitpunkt selbst unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, war noch unklar. Die Polizei nahm gegen ihn eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz auf.

 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal