Sie sind hier: Home > Regional >

Neiße-Filmfestival in verkürzter Form im September

Herrnhut  

Neiße-Filmfestival in verkürzter Form im September

04.05.2020, 11:40 Uhr | dpa

Das Neiße-Filmfestival fällt der Corona-Pandemie in diesem Jahr nicht komplett zum Opfer. Vom 24. bis 27. September soll es eine verkürzte Festivalvariante geben, sofern es die Rahmenbedingungen zulassen, wie die Veranstalter am Montag in Großhennersdorf (Landkreis Görlitz) mitteilten. Das Festival bietet seit 2004 jungen Filmemachern vor allem aus Deutschland, Polen und Tschechien ein Forum. Die Veranstalter betonten, dass dabei auch in diesem Jahr in allen drei Ländern Filme präsentiert werden. Ob im September Publikum und Gäste die Grenzen wieder passieren könnten, sei aktuell aber noch offen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal