Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei befreit Igel aus Milchshake-Becher

Bremerhaven  

Polizei befreit Igel aus Milchshake-Becher

05.05.2020, 11:18 Uhr | dpa

Polizei befreit Igel aus Milchshake-Becher. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Milchshake-Becher wäre einem Igel in Bremerhaven beinahe zum Verhängnis geworden. Das Stacheltier hatte sich vermutlich angelockt von Milchshake-Resten ("Geschmacksrichtung: Banane") mit dem Kopf im Becher verfangen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als die Beamten den hilflosen Igel gegen 0.40 Uhr bemerkten, kämpfte er gerade mitten auf der Straße mit dem Becher und war so dem Verkehr ausgeliefert. Die Polizisten befreiten das Tier und setzten es im Grünen aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal