Sie sind hier: Home > Regional >

Hausbrand in Kirn: Eine tote Person gefunden

Kirn  

Hausbrand in Kirn: Eine tote Person gefunden

12.05.2020, 10:15 Uhr | dpa

Hausbrand in Kirn: Eine tote Person gefunden. Ein Haus brennt in der Innenstadt von Kirn

Ein Haus brennt in der Innenstadt von Kirn. Foto: Sebastian Schmitt/dpa (Quelle: dpa)

Bei einem Hausbrand in Kirn im Kreis Bad Kreuznach ist eine Person ums Leben gekommen. Um wen es sich dabei handelte und was das Feuer auslöste, war zunächst noch unklar. Die Staatsanwaltschaft sowie die Kriminalpolizei Bad Kreuznach nahmen Ermittlungen auf, wie die Polizei und die Anklagebehörde am Dienstag gemeinsam mitteilten.

Die Einsatzkräfte waren am Dienstagmorgen gegen halb sieben alarmiert worden. Zu dem Zeitpunkt habe der Dachstuhl des teils mit Fachwerk ausgestatteten Wohnhauses bereits in Flammen gestanden. In dem Komplex sei eine Person gefunden, aber nur noch tot geborgen worden. Die Bewohner der angrenzenden Häuser mussten diese aus Sicherheitsgründen verlassen.

Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf andere Häuser verhindern. Das Fachwerkhaus wurde laut Polizei stark beschädigt. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal