Sie sind hier: Home > Regional >

Garg: Ausbruch in Pflegeeinrichtung in Rümpel beendet

Rümpel  

Garg: Ausbruch in Pflegeeinrichtung in Rümpel beendet

14.05.2020, 16:30 Uhr | dpa

Garg: Ausbruch in Pflegeeinrichtung in Rümpel beendet. Heiner Garg (FDP)

Heiner Garg (FDP) trägt eine Schutzmaske. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In der Pflegeeinrichtung Wohnpark Rolfshagen in Rümpel (Kreis Stormarn) hat es keine weiteren Corona-Fälle mehr gegeben. Die Quarantäne für alle positiv getesteten Mitarbeiter sei mittlerweile aufgehoben worden, sagte Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) am Donnerstag im Sozialausschuss des Landtags. "Offiziell gilt damit der Ausbruch als beendet."

Anfang April waren in der Einrichtung für Demenz-Erkrankte 58 Bewohner und 24 Mitarbeiter positiv auf Covid-19 getestet werden. In der Folgezeit waren im Zusammenhang mit Covid-19 insgesamt 16 Bewohner gestorben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: