Sie sind hier: Home > Regional >

Zwei Menschen sterben bei Unfall im Harz

Wernigerode  

Zwei Menschen sterben bei Unfall im Harz

15.05.2020, 15:18 Uhr | dpa

Zwei Menschen sterben bei Unfall im Harz. Tödlicher Verkehrsunfall im Harz

Rettungskräfte an einer Unfallstelle auf der Landstraße 85 zwischen Benzingerode und Wernigerode. Foto: Strauss-News/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Ein Autofahrer ist am Freitag auf der Landstraße zwischen Benzingerode und Wernigerode (Landkreis Harz) mit seinem Wagen rückwärts gegen einen Laster gefahren, wobei er und ein weiterer Insasse tödlich verletzt wurden. Zunächst habe es einen leichten Unfall mit einem Traktor gegeben, teilte die Polizei mit. Der Fahrer habe den Schaden begutachtet und sei dann wieder eingestiegen.

"Anschließend legte er den Rückwärtsgang ein und fuhr mit auffallend hoher Geschwindigkeit rückwärts", heißt es in der Polizeimitteilung. Danach sei es zu dem Zusammenstoß mit dem Lkw gekommen, bei dem das Auto unter den Laster geraten sei. Die Identität der Toten war zunächst noch nicht geklärt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal