Sie sind hier: Home > Regional >

Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer: Zwei Schwerverletzte

Bad Hönningen  

Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer: Zwei Schwerverletzte

16.05.2020, 09:50 Uhr | dpa

Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer: Zwei Schwerverletzte. Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Vier Männer sind bei einem Autounfall auf einer Landstraße in Bad Hönningen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Ein Fahranfänger hatte am späten Freitagabend wohl aufgrund zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen verloren, in dem noch drei Freunde saßen, wie die Polizei mitteilte. Das Auto prallte gegen einen Baum und fing Feuer. Alle vier Männer konnten selbst aus dem Fahrzeug klettern. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht, zwei von ihnen wurden aufgrund schwererer Verletzungen stationär aufgenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal