Sie sind hier: Home > Regional >

Wochenend-Wetter: Mehr Wolken, weniger Sonne in Hessen

Offenbach am Main  

Wochenend-Wetter: Mehr Wolken, weniger Sonne in Hessen

22.05.2020, 09:45 Uhr | dpa

Wochenend-Wetter: Mehr Wolken, weniger Sonne in Hessen. Dunkle Regenwolken ziehen über ein Rapsfeld hinweg

Dunkle Regenwolken ziehen über ein Rapsfeld hinweg. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Weniger Sonne, mehr Wolken: Das Wochendend-Wetter in Hessen wird kühler und regnerischer. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) startet der Samstag mit viel Regen und stark bewölkt bei Temperaturen von 15 bis 17 Grad. Am Nachmittag lockert es dann etwas auf, in der Nordhälfte des Landes sind aber weiter Schauer möglich. Bereits am Freitagabend sollten Regenschauer und vereinzelt Gewitter aufziehen. Am Sonntag wird es in der südlichen Landeshälfte dann etwas freundlicher bei maximal 21 Grad, im Norden bleibt es noch kühler bei etwa 17 Grad und mehr Wolken. Zum Start in die neue Woche wird es laut DWD wieder etwas trockener und wärmer bei bis zu 24 Grad.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal