Sie sind hier: Home > Regional >

Verband appelliert an Gäste zur Einhaltung von Corona-Regeln

Rostock  

Verband appelliert an Gäste zur Einhaltung von Corona-Regeln

25.05.2020, 12:16 Uhr | dpa

Verband appelliert an Gäste zur Einhaltung von Corona-Regeln. Campingverband appeliert an Gäste

Ein Zelt steht auf einem Campingplatz. Foto: Florian Schuh/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der Campingverband Mecklenburg-Vorpommern hat an seine Gäste appelliert, die zur Eindämmung der Corona-Krise aufgestellten Regeln einzuhalten. Gerade bei den teils mehrere Hektar großen Anlagen sei der Wille der Camper zum Mitziehen unumgänglich, sagte Verbandssprecher Gerd Scharmberg am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Die Plätze selbst hätten alles für die Sicherheit der Gäste getan. Scharmberg erinnerte an die jüngsten Ausbrüche in Niedersachsen und Hessen. "Wir hoffen, dass uns so etwas auf unseren Anlagen nicht widerfährt."

Nach der Öffnung der landesweit rund 200 Plätze an diesem Montag für Gäste aus den anderen Bundesländern rechnete der Verband damit, dass die Auslastung bis Pfingsten, dem traditionellen Start in die Saison, auf die von der Landesregierung erlaubten 60 Prozent steigen werden. Einer Umfrage unter den Plätzen zufolge liegt die Auslastung aktuell bei 20 Prozent.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal