Sie sind hier: Home > Regional >

Hotel Gut Immenhof an legendärem Film-Drehort öffnet 2021

Malente  

Hotel Gut Immenhof an legendärem Film-Drehort öffnet 2021

25.05.2020, 15:57 Uhr | dpa

Am Drehort der legendären Immenhof-Heimatfilme in Malente (Kreis Plön) ist für einen zweistelligen Millionenbetrag das Hotel Gut Immenhof entstanden. "Seit dem Erwerb des denkmalgeschützten Ensembles von zwölf Gebäuden im Jahre 2012 wurde an dem Projekt gearbeitet", sagte eine Sprecherin der Gut Immenhof GmbH & Co. KG am Montag. Die Eröffnung des Hotels am Kellersee in der Holsteinischen Schweiz ist im Frühjahr 2021 geplant.

Die Gebäude seien im traditionellen Stil Schleswig-Holsteiner Güter mit regionaler Handwerkskunst restauriert und ausgebaut worden, betonte die Sprecherin. Der Umbau des einstigen Guts Rothensande, das urkundlich zum ersten Mal im 14. Jahrhundert erwähnt wurde, sei sehr aufwendig gewesen.

In drei Kinofilmen drehte sich auf Gut Rothensande alias Immenhof alles um die Abenteuer von Dick und Dalli und Oma Jantzens Ponyhotel. "Die Mädels von Immenhof" (1955), "Hochzeit auf Immenhof" (1956) und "Ferien auf Immenhof" (1957) füllten die Kinosäle und bedienten die Sehnsucht nach einem Stück heile Welt.

"Dieser Zauber ist auf dem Immenhof bis heute spürbar", sagte die Sprecherin. Auch im neuen Hotel spielten die Pferde wieder eine Hauptrolle. Zur Anlage gehören eine Reitanlage mit 22 Boxen und ein Außenreitplatz direkt hinter dem Herrenhaus.

Das Hotel umfasst 50 Zimmer und Suiten sowie sechs Ferienwohnungen. Hoteldirektor Thilo Mühl (43) war zuletzt Direktor im Grand Hotel Heiligendamm.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal