Sie sind hier: Home > Regional >

Tochter greift Vater an: Haft wegen versuchten Mordes

Regensburg  

Tochter greift Vater an: Haft wegen versuchten Mordes

26.05.2020, 12:34 Uhr | dpa

Tochter greift Vater an: Haft wegen versuchten Mordes. Handschellen

Handschellen liegen auf einem Tisch. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ihren Vater hat eine 24 Jahre alte Frau in Regensburg mit einem spitzen Gegenstand angegriffen und verletzt. Wegen der Attacke erließ ein Richter wegen versuchten Mordes Haftbefehl gegen die junge Frau, sie sitzt nun in einem Gefängnis, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 54 Jahre alte Vater wurde nach dem Angriff am Sonntag in ein Krankenhaus gebracht.

Hintergrund der Tat war den Angaben nach ein eskalierter Familienstreit in der Wohnung, in der Vater und Tochter gemeinsam lebten. "Bei dem Streit waren auch weitere Familienmitglieder anwesend", sagte eine Polizeisprecherin. Ob auch diese an der Auseinandersetzung beteiligt waren und um welche Tatwaffe es sich handelte, wollte sie aus ermittlungstaktischen Gründen nicht sagen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal