Sie sind hier: Home > Regional >

Wacker Nordhausen: Präsident Kleofas tritt zurück

Nordhausen  

Wacker Nordhausen: Präsident Kleofas tritt zurück

26.05.2020, 14:03 Uhr | dpa

Nico Kleofas ist nicht mehr Präsident des Fußball-Regionalligisten Wacker Nordhausen. Wie der insolvente Club am Dienstag mitteilte, legte der Unternehmer sein Amt mit sofortiger Wirkung nieder. Unter Kleofas Führung musste die Wacker Spielbetriebs GmbH im Herbst vergangenen Jahres Insolvenz anmelden. Es stehen Betrugsvorwürfe gegen den Präsidenten im Raum.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal