Sie sind hier: Home > Regional >

Tödlicher Auffahrunfall auf A61 bei Sinzig

Sinzig  

Tödlicher Auffahrunfall auf A61 bei Sinzig

26.05.2020, 14:37 Uhr | dpa

Tödlicher Auffahrunfall auf A61 bei Sinzig. Polizeiauto mit Blauchlicht

Ein Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht steht an einer Unfallstelle. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/archivbild (Quelle: dpa)

Der Fahrer eines Kleintransporters ist am Dienstag auf der Autobahn 61 nahe Sinzig (Kreis Ahrweiler) ums Leben gekommen. Laut Polizei hatte es auf der Autobahn zuvor einen leichten Auffahrunfall mit zwei Lkw in einer Baustelle gegeben. Dadurch sei der Verkehr in Richtung Norden zähfließend gewesen. Der 62-jährige Transporterfahrer habe das zu spät erkannt und sei auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Dadurch sei der Mann so schwer verletzt worden, dass er trotz Wiederbelebungsversuchen gestorben sei. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Die Autobahnpolizei schätzte den Sachschaden durch den Zusammenprall von Sattelzug und Transporter auf rund 15 000 Euro. Die A61 war zwischenzeitlich voll gesperrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: