Sie sind hier: Home > Regional >

Verteidiger Ahlschwede verlängert beim FC Hansa Rostock

Rostock  

Verteidiger Ahlschwede verlängert beim FC Hansa Rostock

26.05.2020, 16:39 Uhr | dpa

Verteidiger Ahlschwede verlängert beim FC Hansa Rostock. Maximilian Ahlschwede

Maximilian Ahlschwede vom FC Hansa Rostock. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Maximilian Ahlschwede bleibt ein weiteres Jahr in Diensten des FC Hansa Rostock. Der 30 Jahre alte Verteidiger habe seinen zum Saisonende auslaufenden Vertag bis zum 30. Juni 2021 verlängert, teilte der Fußball-Drittligist am Dienstag mit. "Mit Maximilian haben wir eine echte Identifikationsfigur in unseren Reihen, die sich auf dem Platz immer voll reinhaut. Dass wir mit ihm vorzeitig verlängern konnten, ist für unsere Kaderplanungen wichtig", sagte Hansas Sportvorstand Martin Pieckenhagen.

Defensivmann Ahlschwede hatte bereits von 2015 bis 2017 für Rostock gespielt und war nach einem Intermezzo beim Ligarivalen Kickers Würzburg Anfang 2019 zu Hansa zurückgekehrt. Der Rechtsverteidiger bestritt bislang 121 Ligaspiele für den einstigen Bundesligisten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal