Sie sind hier: Home > Regional >

Tanken und Heizen mit Öl ist deutlich billiger geworden

Potsdam  

Tanken und Heizen mit Öl ist deutlich billiger geworden

28.05.2020, 14:21 Uhr | dpa

Tanken und Heizen mit Öl ist deutlich billiger geworden. Niedrige Benzinpreise sind an einem Tankstellenschild zu sehen

An eine Tankstelle kosten sowohl Diesel als auch Super E10 unter einem Euro. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Vom Einbruch der Weltwirtschaft profitieren die Berliner und Brandenburger beim Tanken und beim Heizölkauf. Kraftstoffe waren zum Stichtag im Mai durchschnittlich gut ein Fünftel billiger als vor einem Jahr, Heizöl etwa ein Drittel, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Donnerstag mitteilte. Das war bei den Mineralölprodukten der größte Rückgang seit fast elf Jahren. Dafür müssen die Kunden im Supermarkt deutlich mehr ausgeben: Nahrungsmittel waren in Berlin 4,9 Prozent teurer als im Mai 2019, in Brandenburg sogar 5,8 Prozent. Teurer wurden vor allem Fleisch, Wurst und Obst.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal