Sie sind hier: Home > Regional >

Motorradfahrer wird bei Überholmanöver schwer verletzt

Mansfeld  

Motorradfahrer wird bei Überholmanöver schwer verletzt

29.05.2020, 09:30 Uhr | dpa

Motorradfahrer wird bei Überholmanöver schwer verletzt. Ein Krankenwagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Nach einem missglückten Überholmanöver bei Mansfeld (Landkreis Mansfeld-Südharz) ist ein Motorradfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus gekommen. Auf der L226 sei der 33-Jährige am Donnerstag in einer Rechtskurve von der Straße abgekommen und habe sich überschlagen, sagte ein Sprecher der Polizei Halle am Freitag. Andere Menschen kamen durch den Unfall nicht zu Schaden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal