Sie sind hier: Home > Regional >

Union gegen Gladbach: Fischer: "Jede Aufgabe ist lösbar"

Union gegen Gladbach: Fischer: "Jede Aufgabe ist lösbar"

31.05.2020, 08:19 Uhr | dpa

Union gegen Gladbach: Fischer: "Jede Aufgabe ist lösbar". Urs Fischer

Unions Trainer Urs Fischer steht vor dem Spiel mit Maske im Stadion. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Nach dem Streit mit Stürmer Sebastian Polter um einen Gehaltsverzicht ist der 1. FC Union Berlin in Mönchengladbach gefordert. Eisern-Coach Urs Fischer wertet das jüngste Remis in der Fußball-Bundesliga als Hoffnung. Allerdings brauche sein Team am Sonntag (15.30 Uhr) für einen Erfolg gegen die Borussia einen sehr guten Tag, die Gladbacher nicht den besten. "Jede schwere Aufgabe ist auch eine lösbare Aufgabe", erklärte Fischer. Der Aufsteiger wartet seit fast drei Monaten auf einen Sieg. In der Tabelle steht der 1. FC Union, der bis zum Saisonende auf Polter verzichtet, mit 31 Punkten auf Rang 13.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal