Sie sind hier: Home > Regional >

Spaziergänger kommt in Wald im Ostalbkreis ums Leben

Heubach  

Spaziergänger kommt in Wald im Ostalbkreis ums Leben

04.06.2020, 07:43 Uhr | dpa

Spaziergänger kommt in Wald im Ostalbkreis ums Leben. Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug

Ein Blaulicht leuchtet auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Armin Weigel/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 78 Jahre alter Spaziergänger ist in einem Waldgebiet bei Heubach (Ostalbkreis) ums Leben gekommen. Vermutlich habe sich der Mann bei einem Sturz tödliche Verletzungen zugezogen, sagte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag. Demnach war der Mann am Mittwoch zunächst mit einer Gruppe unterwegs gewesen, trennte sich später jedoch von den anderen. Als er am Nachmittag nicht zurückkam, wurde er als vermisst gemeldet. Bei einer Suchaktion fanden die Einsatzkräfte den toten Senioren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: