Sie sind hier: Home > Regional >

Frau auf offener Straße verletzt: Mann festgenommen

Lauenburg/Elbe  

Frau auf offener Straße verletzt: Mann festgenommen

05.06.2020, 15:15 Uhr | dpa

Frau auf offener Straße verletzt: Mann festgenommen. Rettungswagen mit Blaulicht

Ein Rettungswagen ist mit eingeschaltetem Blaulicht im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Eine Frau ist auf offener Straße in Lauenburg (Kreis Herzogtum Lauenburg) angegriffen und erheblich verletzt worden. Das Opfer kam nach der Gewalttat am Freitagmorgen im Stadtzentrum gegen 8.45 Uhr in ein Krankenhaus, wie die Lübecker Oberstaatsanwältin Ulla Hingst weiter mitteilte. Ein männlicher Tatverdächtiger sei festgenommen worden. Nähere Angaben über das Tatgeschehen, das mögliche Motiv sowie über die verletzte Frau und den Tatverdächtigen sollen voraussichtlich am Samstag veröffentlicht werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal