Sie sind hier: Home > Regional >

Mann überfällt Autowaschanlage in Quickborn

Quickborn  

Mann überfällt Autowaschanlage in Quickborn

10.06.2020, 16:05 Uhr | dpa

Mann überfällt Autowaschanlage in Quickborn. Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein Unbekannter hat in Quickborn im Kreis Pinneberg eine Autowaschanlage überfallen und dabei einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag erbeutet. Der mit einer schwarzen Sturmhaube maskierte Mann sei am Dienstagabend auf das Gelände der Waschanlage gekommen und habe den 30 Jahre alten Mitarbeiter durch ein Fenster hindurch mit einer Schusswaffe bedroht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nachdem ihm Bargeld ausgehändigt worden sei, sei er zu Fuß geflüchtet. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter mit mehreren Streifenwagen sei ohne Erfolg geblieben. Nun sucht die Polizei Zeugen der Überfalls.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal